Flagge_Weihnachtsmütze203
Herzlich willkommen!

Zuletzt aktualisiert am 1. Dezember 2016

Liebe Schützenschwester,
lieber Schützenbruder,
verehrter Gast!

Wir begrüßen Dich auf der Homepage des Brockumer Schützenvereins.

Dieser Internetauftritt soll interessierten Gästen einen Überblick über unser Tun verschaffen und natürlich auch neuen Mitgliedern den Zugang zu unserem Verein erleichtern.
Nicht zuletzt sollen diese Seiten auch unsere Mitglieder schnell und umfassend informieren.
 

 Jahreshauptversammlung 2017

Der Schützenverein Brockum lädt alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung ein. Sie findet am Samstag, dem 7. Januar 2017 in der Schützenhalle statt. Beginn ist 20 Uhr.

Die Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Verlesen der Tagesordnung
  3. Totenehrung
  4. Aufnahme neuer Mitglieder
  5. Jahresberichte (diverse Berichte)
  6. Bericht der Kassenwarte
  7. Bericht der Kassenprüfer
  8. Entlastung des Vorstandes
  9. Wahlen diverser Posten
  10. Kreiskönigstreffen 2018
  11. Verschiedenes
  12. Beförderungen

 

 Jugendschießgruppe auch äußerst erfolgreich bei Kreismeisterschaften

Hier die Ergebnisse der Brockumer Kinder und Schüler bei den Kreismeisterschaften.
Alle Ergebnisse können unter diesem Link als PDF heruntergeladen oder angesehen werden.

PISTOLE:
Silber (Junioren w): Lea Sudmann 270R
Gold (Junioren m): Jonas Sudmann 222R

LUFTGEWEHR, Freihand
Gold (Junioren m): Jonas Sudmann 296R
Silber (Junioren w): Lena Reuter 341R
Bronze (Junioren w): Ida Schmalge 339R

LUFTGEWEHR T-Auflage
Gold (Jugend m): Tim Cordes 271R
Gold (Junioren w): Ida Schmalge 289R
Bronze (Junioren w): Lena Reuter 285R
4.Platz (Junioren w):Lea Sudmann 284R

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH auch von dieser Seite zu diesen Hammerplatzierungen!
 

 Unsere Jugendschießgruppe überregional erfolgreich

Schüler-Cup 2016So nahmen am 13. November mit Jana Striethorst, Leon Rüter, Lisa Reuter und Erik Wehrmann vier Brockumer am Schüler-Cup teil. Der Schüler-Cup ist eine jährlich stattfindende, landesverbandsinterne Wettkampfserie (ohne Mannschaftswertung) für Luftgewehr und Luftpistole, und ist eine der Talentsichtungsmaßnahmen für die Qualifikation zum Landeskader.

Alle Teilnehmer machten laut Landesverband eine gute Figur, Lisa Reuter und Erik Wehrmann erreichten respektable dritte Plätze. Mehr dazu Hier.

Eine Woche zuvor wurde unsere Kreiskinderkönigin Lisa Reuter bereits in den Pistolen-Kader des NWDSB aufgenommen.
Was das bedeutet, steht in diesem Artikel

Für die Lichtpunktschützen gibt es als überregionale Veranstaltung den Norddeutschland-Cup. Dieser wird zwischen den Landesverbänden NSSV, NWDSB, HH und ND ausgetragen, dieses Jahr am 17. Oktober in Hannover. Auch hier erreichte die Brockumer Jugendschießgruppe respektable Ergebnisse.
Die Mannschaft aus Laura Cordes, Leni Mattfeld und Jenna Lynn Wolf belegte den vierten Platz (Lichtpunktgewehr Freihand), in der Einzelwertung erreichte Leni Mattfeld den 12. Platz, Alexa Thrien den 9. Platz, Jenna Lynn Wolf den 7. Platz, Laura Cordes den 2. Platz. So verpasste die amtierende Landesmeisterin ihren zweiten “großen” Titel nur knapp. 
Einzelheiten über den Wettbewerb stehen in diesem Artikel, alle Ergebnisse stehen hier.
 

 König der Könige 2016

Zum Vergrößern anklicken!
Am Samstag, dem 8.10 hatte die Schützenhalle beinahe ein echtes Platzproblem, denn sage und schreibe 80 ehemalige Würdenträger waren der Einladung Seiner Majestät Siegfried Kramer und Jungschützenmajestät Jonas Sudmann gefolgt um die Besten der Besten zu ermitteln.

Nach einer reichhaltigen Kaffeetafel begannen die Schießwettbewerbe, die von den Schießwarten Michael Meyer, Andre Kubutat, Patrik Weiß und Malte Frerking durchgeführt wurden. Diese gingen bis nach dem Abendessen, das vom Landgasthaus Koch angeliefert wurde.

Durch die anschließende Siegerehrung führte Schießwart Andre Kubutat.

Hier die Ergebnisse:

Damen:
Wildmotivscheibe: Nadine Borchert

Jungschützen:
Hofnarrenpokal: René Lampe
Königspokal: Michael Meyer
Adjutantenpokal: Patrik Weiß
König der Könige(JS): Bastian Schwenker
 

 

Schützen:
Superadju: Friedrich Schnittker
Superkönig: Guido Schmidt

Adjutantenpokal: Guido Schmidt


König der Könige: Rainer Wehrmann

 Vereinsmeisterschaft der Jugendschießgruppe

Am Samstag, dem 2. Oktober feierte die Jugendschießgruppe die Abschlussveranstaltung ihrer Vereinsmeisterschaft. In den vergangenen Wochen schossen die Teilnehmer je zwei Durchgänge á 20 Schuss (Lichtpunktgewehr) bzw. 10 Schuss (Luftgewehr) sitzend aufgelegt und stehend aufgelegt.
Die Absch lussveranstaltung begann am Nachmittag mit einem Ausflug nach Vehlage, wo die Kids und die Jugendbetreuer Bauerngolf spielten. Wieder zurück in Brockum gab es zunächst Pizza zum Abendessen. Anschließend führte Andreas Wolf die Siegerehrung durch.
Bei den Luftgewehrschützen erreichte Erik Wehrmann den fünften Platz. Vierter wurde Tim Cordes. Bronze gewann Lea Sudmann, den silbernen Pokal holte Leon Rüter und die Vereinsmeisterschaft gewann unsere Kinderkönigin Lisa Reuter.
Unter den Lichtpunktschützen erreichte Laura Cordes den fünften Platz. Aileen Steinmüller wurde vierte. Den dritten Platz erreichte Jan-Malte Stein, Silber gewann Jenna-Lynn  Wolf und Leni Mattfeld konnte die Vereinsmeisterschaft für sich entscheiden.

Fotos: Sabrina Mattfeld
 

 Herbstversammlung 2016

Herbstversammlung1
Am Samstag, dem 17. September hielten wir unsere diesjährige Herbstversammlung in der Schützenhalle ab. Vor vollbesetzter Schützenhalle blickte unser Präsident Sebastian Lampe auf das vergangene Schützenfest zurück und gab die ersten Ideen bekannt, wie wir das Kreiskönigstreffen und den anstehenden Hallenanbau angehen werden. Auch die Markthalle auf dem Brockumer Großmarkt 2016 war ein Thema.
Ein weiterer Punkt auf der Tagesordnung waren die Ehrungen langjähriger Mitglieder. Hier wurden 14 Mitglieder, teils in Abwesenheit, mit einer Ehrenurkunde und einer Ehrennadel gewürdigt. Im Einzelnen:

25 Jahre: Thomas Buschmann, Sandra Osterhage, Detlev Plaggemeyer, Michael Schulze und Joachim Uhe
40 Jahre: Fritz Borchert, Wilfried Jacob, und Willi Schwenker
50 Jahre: Heinz Heuer, Günter Wellmann und Heinz Willmann
60 Jahre: Leonhard Scheide
 

 Kreiskönigstreffen in Rehden, Tag der Jugend

Kreiskönigstreffen
Der Tag der Jugend, der am 10. September im Rahmen des Kreiskönigstreffens in Rehden gefeiert wurde, endete für den Brockumer Schützennachwuchs äußerst erfolgreich.
Die Jugendmannschaft aus Sven Mohrmann, Lena Reuter und Jannik Schumacher erreichte im LG-Schießen einen respektablen 8. Platz. In der Einzelwertung (Jugend männl.) belegte Sven Mohrmann den 10. Platz und Tim Cordes schaffte es mit vier Zehnen und einem absoluten Sonntagsschuss als Stechteiler (8,6!) an die Spitze der 201 Plätze umfassenden Tabelle.
Unser Jungschützenkönig Jonas Sudmann erreichte in der Kategorie Jugendkönig den zweiten Platz!
Kinderkönigin Lisa Reuter traf mal wieder ins Schwarze und ist die neue Kreiskinderkönigin!
Herzlichen Glückwunsch!
Hier geht es zu einer kleinen Bilderstrecke vom KKT 2016 in Rehden
Hier geht es zu den Schießergebnislisten des gesamten KKT

 Klaus Unger neuer Seniorenkönig / Jürgen Thiedig gewinnt Vereinsmeisterschaft der Senioren

Am Samstag, dem 20. August, begingen unsere Senioren in der Schützenhalle die alljährliche Seniorenfeier. Im Vorfeld hatten die Zugführer und stellvertretender Seniorenwart Karlheinz Meyer die Mitglieder, die zu Jahresbeginn mindestens 65 Lenze zählten, persönlich eingeladen.
Mehr als 50 Senioren folgten der Einladung und sorgten für gute Stimmung. Nach einer kurzen Begrüßung durch unseren Präsidenten und den stellvertretenden Seniorenwart nahm man gemeinsam das Abendessen ein, das vom Landgasthaus Koch angeliefert wurde. Der erkrankte Seniorenwart Gerd Schmedthorst sendete noch telefonisch Grüße in die Schützenhalle. Erfreut über den Anruf sendeten die Schützenbrüder ihrerseits Genesungswünsche ins Krankenhaus.
Die Schießwarte Andre Kubutat und Karsten Steinmüller führten das Schießen für die Vereinsmeisterschaft der Senioren und das Seniorenkönig-Schießen durch, und später nahmen sie auch die Siegerehrung vor: 
Der neue Seniorenkönig und sein Vize schossen beide 30 von 30 Ring, da jedoch Reinhard Vogt der bis dahin amtierende Seniorenkönig war, ist er für dieses Jahr gesperrt und ermöglichte seinem bisherigen Vize Klaus Unger ohne weiteres Stechen die Seniorenkönigswürde zu erlangen. Beide tauschten also praktisch die Ämter.
Richtig spannend war es gegen Ende der Vereinsmeisterschaft, da zwei Schützen bis ins dritte Stechen stets volle Punktzahl schossen. Erst im vierten Stechen musste sich Dieter Potthast (29/30) Jürgen Thiedig (30/30) knapp geschlagen geben. Günter Dittgen wurde dritter.
Die jeweils drei Besten der vergangenen drei Jahre sind für die Vereinsmeisterschaft gesperrt und schießen um die “Sperrnadel”, diese errang in diesem Jahr Otto Schwenker.

 Lisa Reuter Kinderkönigin des Kreisverband I

Beim Jugendzeltlager des Kreisverband I des Bezirks-Schützenverbandes Grafschaft Diepholz, das dieses Jahr in Rehden stattfand, konnte unsere Kinderkönigin Lisa Reuter auch die Kinderkönigswürde des Kreisverbandes erringen. Für Lisa ist dies, nach Brockum und dem Stemwederberg Pokalverband, bereits der dritte Königinnentitel in diesem Jahr. Herzlichen Glückwunsch!
Doch auch die anderen Schützen sind nicht umsonst nach Rehden gefahren. So errang z.B. Jugendbetreuerin Claudia Reuter den Betreuerpokal.
Einzelheiten zum Zeltlager und den Wettbewerben stehen in diesem Zeitungsartikel.
 

 Ausflugsfahrt zum 40-jährigen Jubiläum

Zum Vergrößern anklicken!

Die Brockumer Schützendamen feiern in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bestehen.
Dieses Jubiläum nahmen sie zum Anlass für eine Ausflugsfahrt, die am 19.Juni 26 gut gelaunte Schützendamen zum Gasthaus Rose in Vehlage führte. Nach einem leckeren Grillbüfett spielten sie mit gekühlten Getränken im Bollerwagen dort auch eine Runde Bauerngolf.

 

 Vereinsmeisterschaft und Adlerschießen 2016

Stefanie Lampe neue Adlerkönigin, Michael Meyer Bester aller Klassen

Am Samstag, dem 11. Juni fand ab 17 Uhr in der Schützenhalle die Abschlussveranstaltung der Vereinsmeisterschaft mit Adlerschießen und Kaiserpokalschießen statt.
Bei bestem Wetter verlegten die Schützen den gemütlichen Teil wie schon im letzten Jahr kurzerhand  ins Freie. Bei umlagefinanzierten Getränken und ausgelassener Stimmung wetteiferten 41 Teilnehmer/innen (das ist Rekord!) um die beliebten Trophäen. Erfolgreich waren vor allem unser Erster Schießwart Michael Meyer, der die Vereinsmeisterschaft als Bester aller Klassen abschloss, sowie Stefanie Lampe, die die Vereinsmeisterschaft in der Damenklasse für sich entschied und zuguterletzt auch noch den Vogel abschoss.
Zur Vereinsmeisterschaft: Die Damen-Altersklasse konnte Anke Schütz (335 Ring) vor Elke Schoote (332 Ring) und Andrea von Rekowski (303 Ring) für sich entscheiden.
Die Schützen-Altersklasse gewann Rainer Wehrmann (351 Ring) knapp vor Heinfried Schmidt (350 Ring) und Andreas Wolf (346 Ring).
Bei den Damen siegte, wie schon erwähnt, Stefanie Lampe mit 345 Ring vor Sabrina Mattfeld (341 Ring) und Nadine Borchert (340 Ring).
In der Schützen-Klasse wurde Michael Meyer mit 354 Ring Erster. Tambourmajor Günter Lübker und Björn Frerking erreichten gleichermaßen 351 Ring. Da Björn jedoch wegen Abwesenheit nicht am Stechen teilnehmen konnte, fiel Günter kampflos der zweite Platz zu und Björn viel auf den Dritten.
In der Jungschützenklasse errang Seine Jungschützenmajestät Jonas Sudmann mit 344 Ring den Sieg. Zweiter wurde Sven Mohrmann mit 341 Ring und dritter Jeroen Wolf mit 337 Ring.

Der Adler erwies sich dieses Jahr als ausgesprochen zäh. Nachdem er früh ein paar Einzelteile verloren hatte, hielt er noch bis ca. 22 Uhr insgesamt 330 Schuss aus. Als Stefanie Lampe ihn letztendlich erlegte, hatte er noch beide Schwingen. Vorher schoss Malte Frerking die Krone ab, Andre Kubutat den Ring und Anke Schütz das Haupt. Den Reichsapfel erhielt Sven Mohrmann, das Zepter Marco Lampe, die linke Kralle erhielt Michael Thrien und die rechte Kralle Elke Kramer. Die Trophähe für den Stoß konnte sich Marius Sollmann anstecken.
Den Kaiserpokal gewann Michael Thrien.
 

 Verbandsfest Stemweder Berg

Verbandskinderkönigin Lisa Reuter und zweiter Malte StriethorstDie Brockumer Jugendschießgruppe war beim Stemwederberg Verbandsfest am Sonntag, dem 5.6. erneut erfolgreich.
Verbandskinderkönigin wurde unsere Kinderkönigin Lisa Reuter, zweiter wurde Kinderkönig Malte Striethorst.

Unsere Jugendmannschaft erreichte dern zweiten Platz.

Von hier aus herzlichen Glückwunsch!

 Landesmeisterschaft in Bassum

Die Brockumer Schülermannschaft, bestehend aus Leni Mattfeld, Laura Cordes und Aileen Steinmüller, die an der Niedersächsischen Landesmeisterschaft (Lichtpunkt Freihand Schüler B weiblich) am 5.6. in Bassum teilnahm, erreichte mit dem vierten Platz ein sehr gutes Ergebnis.
In der Einzelwertung erreichte Aileen Steinmüller Platz 34, Leni Mattfeld einen respektablen achten Platz und Laura Cordes konnte sich sogar mit 190,3 Ring an die Spitze setzen und die Landesmeisterschaft für sich entscheiden!

Alle Ergebnisse können auf der unter diesem Link oder auf der Homepage des NWDSB eingesehen werden.
 

 Schützenfest 2016

zum Vergrößern anklicken!
Am Pfingstsamstag und -sonntag haben wir wieder unser Schützenfest gefeiert. Bei friedlichen und harmonischen Festtagen konnten wir neue Majestäten ermitteln und zahlreiche Ehrungen und Pokale vergeben:

Schützenkönig: Siegfried Kramer
Adjutant: Helmut Borchert
Vizekönig: Friedel Corshenrich

(45 Königs- und Kaiseranwärter)

 

Königin: Elke Kramer
Ehrendamen:
 Rosemarie Borchert
und Silvia Sudmann

Eichel: Erwin Schmidt
Bester Auswärtiger: Maik Wellmann

 

Schützenliesel: Karin Janza
Er+Sie-Pokal:
Theresa von Rekowski und Malte Frerking

Mit dem Brockumer Schützenorden für besondere Verdienste wurden Siegfried Kramer und Karl-Heinz Buschmann ausgezeichnet. Sie organisieren seit vielen Jahren die Ausflugsfahrt des Schützenvereins, eine Bereicherung des Vereinslebens.

Jungschützenkönig: Jonas Sudmann
Adjutant: Marius Sollmann
Vizekönig: Sven Mohrmann
Hornarr: Jeroen Wolf

(11 Königsanwärter)

 

Jungschützenkönigin: Lena Reuter
Ehrendamen: Pia Schmidt und Charlene Schmidt

Schützenmaid: Pia Beringer
Tagesbester Schütze: Bastian Schwenker
Veteranenpokal: Steffen Seelke
U16-Pokal: Erik Wehrmann

Kinderkönig: Malte Striethorst
Adjutant:Ole Klein
Vizekönig: Luis Spilver

(7 Königsanwärter)
 

 

Kinderkönigin: Lisa Reuter
Ehrendame: Jana Striethorst
Vizekönigin: Leni Mattfeld

(9 Königinnenanwärterinnen)
 

 Kreismeisterschaft 2016 Jugend

Siegerehrung Marl4
Die Kreismeisterschaften 2016 wurden von November 2015 bis März 2016 ausgetragen, auch unsere Jugendschießgruppe nahm in mehreren Disziplinen daran Teil.
Die Siegerehrung wurde für den Bereich Jugend am 15. April vor der Delegiertentagung des Kreisverbandes 1 in Marl durchgeführt. Die Ergebnisse können hier eingesehen werden.
Im Einzelnen erbrachten unsere Nachwuchsschützen die folgenden beachtlichen Leistungen:

Lichtpunkt:

Schüler (w), Freihand
1. Laura Cordes
2. Leni Mattfeld
4. Jenna Lynn Wolf
5. Aileen Steinmüller

Schüler (m), Freihand
1. Jan-Malte Stein
3. Ole Klein

Schüler (m), Auflage
1. Malte Striethorst
3. Arik Meyer

Luftpistole:

Schüler (w)
1. Lisa Reuter

Schüler (m)
1. Erik Wehrmann

 

Luftgewehr:

Schüler (m), Freihand
1. Leon Rüter

Schüler (w), Freihand
1. Lisa Reuter
2. Jana Striethorst

Jugend (w), Auflage
5. Merritt Fedzin
6. Lea Sudmann

Jugend (m), Auflage
1. Tim Cordes
4. Jendrik Wolf

Junioren (m), Freihand
1. Jannik Schumacher

Junioren (w), Freihand
2. Ida Schmalge
3. Lena Reuter
 

 Jannik Schumacher neuer Präsident der Brockumer Jungschützen


Am Samstag, dem 6. Februar hielten die Brockumer Jungschützen ihre Spartenversammlung in der Schützenhalle ab. Jungschützenpräsident Christian Mohrmann begrüßte die anwesenden Jungschützen und freute sich, dass auch der Nachwuchs aus der Jugendschießgruppe der persönlichen Einladung zu der Versammlung zahlreich folgte. Nach diversen Berichten und einem Rückblick auf das vergangene Jungschützenjahr, stand der Tagespunkt Wahlen an. Christian Mohrmann konnte aus Altergründen nach vier erfolgreichen Jahren Amtszeit nicht wieder kandidieren und stellte sein Amt zur Wahl. Zu seinem Nachfolger wurde einstimmig der sechzehnjährige Jannik Schumacher gewählt. Zudem wurde Theresa von Rekowski neben René Backmeier in das Amt der stellvertretenden Vorsitzenden gewählt und Jana Plaggemeyer in das Amt der stellvertretenden Kassenwartin. Lena Reuter und Jendrik Wolf werden im nächsten Jahr als Kassenprüfer fungieren.

 Jugendschießgruppe erfolgreich bei Rundenwettkämpfen


Am Sonntag, dem 24. Januar, fand in Ströhen der dritte und letzte Durchgang der Rundenwettkämpfe Lichtpunkt statt. Die vorausgegangenen Durchgänge wurden im November in Diepholz und im Dezember in Kirchdorf ausgetragen.
Unsere Jugendschießgruppe trat mit elf Kindern verteilt auf drei Jahrgänge bzw. vier Disziplinen an. Hier die äußerst erfreulichen Endergebnisse der Brockumer Kinder:
In der Disziplin Lichtpunktgewehr Jahrgang 2006 wurde Arik Meyer vierter und Malte Striethorst setzte sich an die Spitze der sechs Teilnehmer.
In der Disziplin Lichtpunktgewehr Jahrgang 2005 wurde Aileen Steinmüller siebte und Luis Spilver wurde erster von dreizehn Teilnehmern. Auch in der Mannschaftswertung lagen die Kinder am Schluss an der Spitze.
In der Disziplin Lichtpunktgewehr Jahrgang 2005 freihand sah es sogar noch besser aus: 5. Platz: Jan-Malte Stein, 4. Platz: Ole Klein, 2. Platz: Jenna Lynn Wolf und 1. Platz: Laura Cordes. Teilnehmerzahl: 13. Auch die Mannschaft lag am Schluss vorn.
In der Disziplin Lichtpunktgewehr Jahrgang 2004 freihand belegte Lara Uetrecht den 16. und Alexa Thrien den 15. Platz von insgesamt 19 Teilnehmern, Peter Burghardt wurde 6. und Leni Mattfeld holte den 2. Platz. In der Mannschaftswertung lagen die Brockumer am Schluss auf dem 2. Platz.
Die Ergebnisse des gesamten Rundenwettkampfes Lichtpunkt 2016 stehen in diesem Formular.
Die Siegerehrungen werden voraussichtlich auf dem nächsten Bezirksjugendtag im Sommer stattfinden.

Die Jugendschießgruppe ist also bestens für die nun anstehenden Kreis-und Bezirksmeisterschaften gewappnet. Die Kreismeisterschaft wird am Sonntag, dem 28. Februar ab 10 Uhr bei uns in Brockum ausgetragen. Die Bezirksmeisterschaft findet am Sonntag, dem 13. März ab 9 Uhr in Sulingen statt.

Der Vorstand gratuliert auf diesem Wege den Kindern zu ihren hervorragenden Leistungen und bedankt sich bei den Jugendbetreuern für ihre großes Engagement.
 

 Jugendschießgruppe: Neujahrsfeier und Abschluss der Vereinsmeisterschaft

Am 17. Januar traf sich die Jugendschießgruppe mitsamt Eltern und Jugendbetreuern zur Neujahrsfeier, gleichzeitig fand die Siegerehrung für die Vereinsmeisterschaft der Jugendschießgruppe statt und es wurde ein launiger Eltern/Kinder-Schießwettbewerb ausgetragen.
Zunächst begrüßte Jugendbetreuer Andreas Wolf die anwesenden Kinder, Eltern, Schießwarte und Vorstandsmitglieder und blickte auf das für die Jugendschießgruppe äußerst erfolgreiche vergangene Jahr zurück und richtete auch seinen Blick auf die nähere Zukunft. Er betonte, dass auch neue Kinder jederzeit zur Jugendschießgruppe stoßen könnten. Dann lud er zum gemeinsamen Kaffeetrinken ein und eröffnete die Schießwettbewerbe.
Die Mannschaften bestanden jeweils aus einem Elternteil mit Kind. Es traten elf Mannschaften in der Disziplin Lichtpunktgewehr und zehn in der Disziplin Luftgewehr an, jeweils stehend aufgelegt. Es mussten zehn Schuss auf die Zehnerscheibe abgegeben werden plus eine Variante des 17+4, wobei eine Spielkarte gezogen wurde und der Restwert bis 21 geschossen werden sollte, aber nicht übertroffen werden durfte. Aus beiden Ergebnissen wurde eine Punktzahl errechnet, die volle Punktzahl wäre 230 gewesen.
Sieger Familienschießen

Bei den Lichtpunktschützen belegten Alexa und Michael Thrien mit 183 Punkten den dritten Platz, den zweiten Platz mit 187 Punkten Leni und Sascha Mattfeld, und Malte und Stefanie Striethorst wurden Sieger mit 204 Punkten.
Bei den Luftgewehrschützen gab es hinter dem ersten Platz zunächst ein Unentschieden von sogar drei Teams. Die Mannschaften aus Erik und Rainer Wehrmann, Lea und Friedrich Sudmann sowie Lena und Claudia Reuter erlangten alle 187 Punkte. Ein Stechen entschied, dass die Mannschaft Sudmann auf Sieger Vereinsmeisterschaft LGdem undankbaren vierten Platz landete, Mannschaft Wehrmann auf dem Dritten, und Lena und Claudia Reuter den zweiten Platz belegten. Die Mannschaft aus Lisa und Claudia Reuter (ja, mann konnte u. U. auch in zwei Mannschaften sein) gewann mit 198 Punkten eindeutig.

Bevor die Vereinsmeisterschaft der Jugendschießgruppe mit der Siegerehrung abgeschlossen werden konnte, mussten Lea Sudmann und Tim Cordes noch ein Stechen um den Sieg austragen. Sie hatten beide in der Disziplin Luftgewehr 377 Punkte erreicht. Am Schluss konnte sich Lea mit nur einem Ring Vorsprung die Vereinsmeisterschaft sichern, Tim belegte den zweiten Platz vor Lisa Reuter, die mit 374 Ring den dritten Platz von insgesamt zehn Teilnehmern errang.

Sieger Vereinsmeisterschaft LichtpunktInsgesamt zwölf Teilnehmer hatte die Vereinsmeisterschaft der Lichtpunktschützen und -schützinnen. Den fünften Platz konnte sich Luis Spilver  mit 767,2 Ring sichern. Alexa Thrien belegte mit 769,5 Ring den vierten Platz vor Leni Mattfeld, die mit 788,7 Ring den Bronzeplatz errang. Die Vizemeisterschaft erlangte Jenna Lynn Wolf mit 792,0 Ring und Vereinsmeisterin Lichtpunkt kann sich Laura Sophie Cordes nennen, die 822,4 Ring schoss.

Von dieser Stelle aus allen Siegern und Platzierten unseren herzlichen Glückwunsch, und den Jugendbetreuern ein herzliches Dankeschön für ein weiteres gelungenes Stück Jugendarbeit.
 

 Übungsschießen für Groß und Klein

Unsere Schießwarte bieten ein ganzjähriges Übungsschießen für alle Mitglieder an:
Jeden zweiten Dienstag (in geraden Kalenderwochen) von 19:30 Uhr bis ca. 21:00 Uhr auf dem KK - Stand.
Unser Nachwuchs (jünger als 16) ist ebenfalls an diesen Tagen von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr zum Übungsschießen mit dem Lichtpunkt- und dem Luftgewehr eingeladen.

Unsere Schießwarte warten auf Euch!
 

 Festschrift als PDF

 

 Uniformbestellung

FestschriftUnsere Jubiläums- Festschrift “100 Jahre Schützenverein Brockum” kann hier online angesehen oder heruntergeladen werden, und ist auf Nachfrage in der Schützenhalle oder beim Pressewart kostenlos erhältlich.

 

Ansprechpartner in unserem Verein in Sachen Schützenbekleidung ist Michael Thrien, der bei Bedarf Sammelbestellungen beim Anbieter Vereinsbedarf Deitert auslöst.

Einzelheiten dazu unter “Uniform”.
 


Übungsschießen:

Jeden zweiten Dienstag (gerade Kalenderwochen)
LG: 18 Uhr - 19:30 Uhr
KK: 19:30 Uhr - 21 Uhr
 

Deutscher Schützenbund
Nordwestdeutscher Schützenbund
Bezirks-Schützenverband Grafschaft Diepholz
Schützenverband Altes Amt Lemförde