Vereinsmeisterschaft

Bei der Vereinsmeisterschaft werden die besten Schützen des Vereins ermittelt.
Die Teilnehmer treten in den Klassen

  • „Damen - Altersklasse“,
  • „Damen“,
  • „Schützen - Altersklasse“,
  • „Schützen“ und
  • “Jungschützen” 

gegeneinander an.

Der Wettbewerb geht über drei Wochen im Sommer, jeweils dienstags und sonntags (in zivil), und endet mit einer Abschlussveranstaltung (in Uniform), an der auch andere Schießwettbewerbe und die Siegerehrung stattfinden. Die Termine kannst du unserer aktuellen Terminliste entnehmen.

Jeder Teilnehmer muss an mindestens zwei Wettbewerbstagen schießen, und insgesamt drei Durchgänge á 12 Schuss sind zu absolvieren.

Geschossen wird KK, 50 m, sitzend aufgelegt auf die normalen 10er Scheiben. Die Zieleinrichtung bleibt offen und es ist eine unbegrenzte Anzahl an Probeschüssen möglich.

 

Die Ergebnisse der Vereinsmeisterschaft 2019 stehen hier

Die Ergebnisse der Vereinsmeisterschaft 2018 stehen hier

Die Ergebnisse der Vereinsmeisterschaft 2017 stehen hier.

 

Übungsschießen:
jeden zweiten Dienstag (gerade Kalenderwochen)
18 Uhr - 19:30 Uhr
(nur Lichtpunkt und Luftdruckwaffen)
 

Deutscher Schützenbund
Nordwestdeutscher Schützenbund
Bezirks-Schützenverband Grafschaft Diepholz
Schützenverband Altes Amt Lemförde